Immobilienfinanzierung online: Digitale Tools zum Berechnen und Beantragen deiner Finanzierung

Jan Siebert
von Jan Siebert
04. Januar 2022
3 mal geteilt
Immobilienfinanzierung online: Digitale Tools zum Berechnen und Beantragen deiner Finanzierung

Du planst den Kauf einer Immobilie und willst am liebsten deine Immobilienfinanzierung online erledigen? Ob das geht und was du dabei beachten solltest, erfährst du in diesem Blogartikel.

Mit deinem Plan, eine Immobilie zu kaufen, bist du übrigens in bester Gesellschaft:

57 % der Deutschen finden, dass Immobilien eine sinnvolle Kapitalanlage sind – und das trotz Corona-Krise: Vor dem ersten Lockdown 2020 lag der Wert bei 51 %.

Wenn du in „Betongold“ investierst, schaffst du dir eine solide Altersvorsorge. Immobilien schützen dein Geld vor der Inflation und selbst in Krisenzeiten hast du damit auf jeden Fall ein Dach über dem Kopf.

Weil die Zinsen sehr niedrig sind, ist die Finanzierung von Immobilien aktuell zu besonders günstigen Konditionen möglich. Allerdings ist der ganze Prozess der Finanzierung eine große Hürde beim Immobilienkauf. Zum Glück macht die Digitalisierung dir hier das Leben leichter.

Warum ist die Immobilienfinanzierung so komplex?

Für viele Menschen ist der Kauf einer Immobilie die größte Investition ihres Lebens. Schließlich geht es zum Teil um sechsstellige Beträge – oder sogar noch mehr. Ohne Immobilienkredit ist das meistens gar nicht zu stemmen. Selbst, wenn du genug Geld hättest, würdest du es wahrscheinlich nicht auf einen Schlag ausgeben wollen, oder?

Weil es bei der Immobilienfinanzierung um große Summen geht, die über viele Jahre abbezahlt werden müssen, prüfen Banken jedes Detail. Auch du als Kreditnehmer solltest die Finanzierung, die auch Baufinanzierung genannt wird, sehr genau planen.

Bevor du deinen Immobilienkredit online oder analog abschließt, gibt es viele offene Fragen zu klären:

  • Wie hoch muss der Kredit sein?
  • Wie viel kann ich monatlich für die Tilgung des Kredits ausgeben?
  • Was passiert, wenn ich eine Zeit lang weniger verdiene? Oder so viel, dass ich den Kredit irgendwann auf einen Schlag tilgen kann?
  • Wie viel Eigenkapital brauche ich für den Kredit? Und was zählt alles dazu?
  • Bis wann will ich den Kredit abbezahlt haben?
  • Gibt es staatliche Förderungen, die ich beantragen kann?

Du ahnst jetzt sicher schon, warum die Finanzierung einer Immobilie so komplex ist. Um deine persönlichen Risiken bei der Investition in Immobilien so weit wie möglich zu reduzieren, solltest du dich mit diesen Fragen trotzdem sehr genau auseinandersetzen.

Wie läuft die Immofinanzierung typischerweise ab?

Am Anfang deiner Finanzierungsplanung steht erst einmal viel Mathematik. Zum Glück gibt es Online-Tools, die dir dabei helfen. Mit ihnen kannst du deine Immobilienfinanzierung berechnen und unter anderem herausfinden,

  • mit welchen Zinsen du je nach Laufzeit rechnen musst,
  • wie viel Eigenkapital du haben solltest,
  • welche Art von Darlehen sich für dich anbietet und
  • wie viel Geld du überhaupt für eine Immobilie ausgeben kannst.

Ist das alles geklärt und hast du dann auch schon eine passende Immobilie im Auge, kannst du dich um die Finanzierung kümmern. Normalerweise läuft das so ab:

  1. Kassensturz: Du checkst deine Finanzen – welche Einnahmen, Verbindlichkeiten, Altersvorsorge oder Fonds hast du? So weißt du, was du monatlich ausgeben kannst und wie viel Eigenkapital du hast. Je mehr Eigenkapital, desto günstiger die Finanzierung. 15 bis 20 % des Kaufpreises sind ein guter Richtwert.
  2. Angebote einholen: Jetzt beginnt die Immobiliensuche – ein Thema für sich. Hast du ein passendes Objekt gefunden, kannst du konkrete Angebote für die Finanzierung einholen. Nicht vergessen: Manchmal gibt es möglich staatliche Fördermittel.
  3. Unterlagen einreichen: Hast du dich für ein Angebot entschieden, braucht der Finanzierungsgeber Unterlagen zur Immobilie und deiner finanziellen Situation.
  4. Bonitätsprüfung: Die Bank muss jetzt anhand deiner Unterlagen deine Bonität prüfen. Dafür braucht sie auch eine Schufa-Auskunft.
  5. Auszahlung: Passt alles, bekommst du von der Bank eine Finanzierungszusage. Jetzt kannst du beim Notar den Kaufvertrag unterschreiben. Nach dem Eintrag ins Grundbuch kannst du die Finanzierung abschließen und den Kaufpreis, die Nebenkosten und gegebenenfalls Maklergebühren bezahlen.
immobilienfinanzierung online 5 schritte

Insbesondere das Hin- und Herschicken von Unterlagen und die Bonitätsprüfung kosten häufig viel Zeit. Im schlimmsten Fall entgeht dir ein gutes Angebot, weil du nicht rechtzeitig eine Finanzierungszusage bekommen hast – begehrte Immobilien sind oft blitzschnell verkauft.

Kann ich einen Immobilienkredit online berechnen und beantragen?

Einen Kleinkredit für dein nächstes Smartphone kannst du ganz einfach online beantragen. Aber wie ist das mit größeren Krediten? Bei der Immobilienfinanzierung gibt es seit der Finanzkrise strenge Regeln für Banken.

Kreditinstitute müssen ihre Kunden umfangreich aufklären und deren Kreditwürdigkeit genau prüfen. So soll verhindert werden, dass Verbraucher Kredite aufnehmen, die sie dann nicht tilgen können. Deshalb ist es für Banken gar nicht so einfach, die komplette Finanzierung zu digitalisieren.

Allerdings gibt es praktische Plattformen, auf denen du deine Finanzierungsoptionen digital vergleichen kannst. Erste Anbieter bieten bereits eine voll digitale Baufinanzierung. Das Gute daran: Du musst deine Finanzierung heute nicht mehr mit deiner eigenen Bank abwickeln, sondern kannst online das beste Angebot finden.

Viele Banken und Vermittler bieten auch sogenannte digitale Finanzierungszertifikate: Es zeigt dem Verkäufer deiner Wunschimmobilie, dass du den Kaufpreis voraussichtlich zahlen kannst. So kannst du schneller zuschlagen.

Was brauche ich, wenn ich meine Immofinanzierung online beantragen will?

Bevor du einen Immobilienkredit bekommst, muss die Bank wissen, wie viel Geld du benötigst und ob du in der Lage bist, den Kredit zurückzuzahlen. Deshalb braucht dein Kreditgeber jede Menge Unterlagen von dir – egal ob du online finanzierst oder nicht.

Folgende Unterlagen sind unter anderem wichtig:

  • Ausweisdokument
  • Gehaltsnachweise
  • Lohnsteuerbescheid und ggf. Einkommensteuerbescheid
  • Vermögensnachweise (Konten, Depotauszüge, Grundbucheinträge, Rentenversicherung usw.)
  • Unterlagen zu sogenannten Verbindlichkeiten (Darlehensverträge, Konsumkredite usw.)
  • Schufa-Selbstauskunft
  • Unterlagen zur gewünschten Immobilie (Exposé, Grundbuchauszug, Baupläne, Schätzung der Wohnnebenkosten usw.)
  • bei Selbstständigen: Jahresabschlüsse der letzten zwei Jahre

Übrigens: Die reine Anfrage einer Immobilienfinanzierung online hat keinen Einfluss auf deinen Schufa-Score.

immobilienfinanzierung online unterlagen

Hat die digitale Baufinanzierung auch Nachteile?

Bei Immobilienkrediten müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Der Prozess ist sehr beratungsintensiv und muss deshalb transparent und gut aufgebaut sein.

Die meisten Portale und Banken bieten dir die Möglichkeit, dich individuell beraten zu lassen – selbst mit voll digitalisierten Prozessen wird sich das nicht ändern. Im Gegenteil es wird dank der Digitalisierung noch einfacher: So kannst du Fragen nicht mehr nur in Bankfilialen, sondern auch vom Sofa aus per Video-Chat loswerden.

Immobilienfinanzierung online: Welche Anbieter gibt es?

Viele Schritte der Immobilienfinanzierung sind bereits digitalisiert. Ich zeige dir jetzt, wo du den größten Teil deiner Immobilienfinanzierung online erledigen kannst und wo der komplette Prozess sogar voll digital abläuft.

Baufi24

Baufi24 Baufinanzierung online Digital Affin 1

Einer der größten Finanzierungsvermittler ist die Baufi24. Dort wirst du über den gesamten Prozess, also von der Suche bis zur tatsächlichen Finanzierung oder der Anschlussfinanzierung digital betreut. Die Berechnung und Vermittlung läuft komplett digital ab. 

Features im Überblick: 

  • Online Beratungstermine innerhalb von 24 Stunden
  • Baufinanzierungsrechner 
  • Konditionen bei über 450 Banken
  • Immobilien-Suche und Preisatlas
  • Mehr als 240 Standorte in Deutschland

Baufi digital

immobilienfinanzierung online baufi

Easy zur Immofinanzierung mit Baufi digital

Bei Baufi digital erwartet dich ein schlanker, digitaler Prozess, der dir schnell und übersichtlich deine Finanzierungsoptionen zeigt – deine Unterlagen kannst du digital einreichen, die Beratung erfolgt auf Wunsch per E-Mail, Videoberatung oder oldschool am Telefon.

Features im Überblick:

  • Individuelles Angebot innerhalb von 48 Stunden
  • Vergleich von mehr als 400 Banken
  • Digitaler Prozess
  • KfW-Förderung wird mitgeprüft
  • Persönliche Beratung auf verschiedenen Kanälen möglich
  • Zusatz-Services: Rechner für Budget, Zinsen und Tilgung, Anschlussfinanzierung

Interhyp Home

immobilienfinanzierung online interhyp

Home von Interhyp

Interhyp ist einer der größten Vermittler privater Baufinanzierungen in Deutschland und hat mit der Plattform Home jetzt große Teile des Prozesses digitalisiert – von der Bewertung der Immobilie bis hin zur Einreichung aller Unterlagen bei der finanzierenden Bank.

Wichtige Features der Plattform:

  • Individuelle Angebote online erhalten und vergleichen
  • Finanzierung ist anpassbar
  • Persönliche Beratung zusätzlich möglich
  • Unterlagen können zur Prüfung online hinterlegt werden
  • Zusatz-Services: Immobilienvergleich, Eingabeassistent, bei Interhyp selbst verschiedene Rechner nutzbar

Smava

immobilienfinanzierung online smava

Baufinanzierung online mit Smava finden

Smava ist eine typische Vergleichsplattform, auf der du Kredite für alles Mögliche finden kannst. Sie hilft dir auch, einen Immobilienkredit online zu finden. Hier kannst du verschiedene Angebote und Konditionen für deine Immobilienfinanzierung online vergleichen.

Die wichtigsten Features:

  • Individuelle Angebote online erhalten und vergleichen
  • Persönliche Beratung zusätzlich möglich
  • Darlehen online beantragen
  • Je nach Bank digitaler Dokumenten-Upload und Online-Legitimierung
  • Zusatz-Services: Kreditrechner

Creditweb

immobilienfinanzierung online creditweb

Baufinanzierung mit Creditweb finden

Bei Creditweb finden Familien, Freiberufler und angestellte Kreditnehmer wichtige Informationen rund um die Finanzierung und können Angebote von 400 Banken vergleichen. Selbstverständlich werden auch Möglichkeiten einer Förderung berücksichtigt.

Features der Plattform:

  • Individuelle Angebote online erhalten und vergleichen
  • Persönliche Beratung zusätzlich möglich
  • Finanzierungsbestätigung kann ausgestellt werden
  • Zusatz-Services: Rechner für Baufinanzierung und Budget, Mieten oder Wohnen, Zinscheck, Checklisten für die Finanzierung, Tool für Immobiliensuche

PlanetHome

immobilienfinanzierung online planethome

Rundum-Service bei PlanetHhome

PlanetHome verfolgt einen Data-Driven Ansatz und bietet verschiedene Services rund um Immobilien auf einem Portal. Dazu gehört auch die Berechnung von Finanzierungsvorhaben. Die Plattform setzt auf Algorithmen und Erfahrung und findet so maßgeschneiderte Angebote.

Wichtige Features zusammengefasst:

  • Individuelle Angebote online erhalten und vergleichen
  • Persönliche Finanzsituation wird berücksichtigt, Finanzierung ist anpassbar
  • Vergleich von mehr als 300 Banken
  • Persönliche Beratung zusätzlich möglich
  • Digitales Finanzierungszertifikat
  • Zusatz-Services: Rechner für Budget und Finanzierung, Suchauftrag für Immobilien

PSD Bank

immobilienfinanzierung online psd

Digitale Baufinanzierung der PSD Bank

Die PSD Bank war eine der ersten Banken, die eine rein digitale Immobilienfinanzierung angeboten hat. Hier kannst du deine Baufinanzierung ganz einfach digital berechnen und erhältst dann ein maßgeschneidertes Angebot.

Die wichtigsten Features:

  • Individuelles Angebot in wenigen Minuten und auf allen Devices
  • Persönliche Finanzsituation wird berücksichtigt, Finanzierung ist anpassbar
  • Für Bau, Kauf und Vermietung
  • Persönliche Beratung zusätzlich möglich
  • Zusatz-Services: Rechner für Budget, Zinsvergleich, digitale Anschlussfinanzierung

Die digitale Immobilienfinanzierung zusammengefasst

Immobilien online zu finanzieren, bietet viele Vorteile:

  • Digitale Prozesse beschleunigen die Finanzierung.
  • Du kannst jederzeit sehen, welche Unterlagen oder Informationen fehlen und wie der Stand deiner Finanzierung ist.
  • Die Finanzierung läuft vom Angebot über den Antrag bis hin zur Auszahlung und Tilgung transparent ab.
  • Papierkram gehört immer mehr der Vergangenheit an – das entlastet nicht nur deine Nerven, sondern auch die Umwelt.
  • Künstliche Intelligenz und Algorithmen helfen den Finanzexperten dabei, die besten Konditionen für dich zu finden.
  • Du kannst in kurzer Zeit mehrere Angebote vergleichen.

Fazit: Immobilienfinanzierung online abwickeln spart Zeit und Nerven

Du kannst heute schon ganz einfach deine Vermietung digitalisieren – warum nicht auch die Finanzierung? Ob du den voll digitalen Weg gehen oder einzelne Schritte deiner Finanzierung mit Online-Tools vereinfachen willst, hängt natürlich von deinen persönlichen Bedürfnissen ab.

Auf jeden Fall sparst du Zeit, wenn du deine Immobilienfinanzierung online berechnest und abschließt. Außerdem kannst du so viel mehr Angebote viel schneller vergleichen. Und wenn es Fragen gibt, ist eine persönliche Beratung auch über digitale Kanäle jederzeit flexibel möglich.

Würdest du deine Immobilienfinanzierung online abschließen? Hast du vielleicht sogar schon positive Erfahrungen mit digitalen Tools zur Immofinanzierung gemacht? Wenn du einen empfehlenswerten Anbieter kennst, der in unserer Liste noch fehlt, dann schreib mir sehr gerne deine Anregung in die Kommentare!

Anzeige

Ich möchte dich darauf hinweisen, dass dieser Beitrag Affiliate-Links oder andere Link-Kooperationen enthalten kann. Damit finanzieren wir unser Blog-Projekt. Kooperationen haben allerdings keinen Einfluss auf die sorgfältig redaktionell erarbeiteten Texte. Als Blogger schreiben wir über unsere Erfahrungen und die eigene Meinung.

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Hi, hier blogge ich mit meinem Team. Mein Name ist Jan, Digital Native und fasziniert von Apps und Tools der Digitalisierung.

Mit unseren Beiträgen geben wir Inspiration, was sich sinnvoll digitalisieren lässt und erbringen damit unseren Beitrag zur Digitalisierung.

Dieser Blog wird betreut von meiner Digitalagentur Inboundly, mit der wir uns auf Blog Marketing spezialisiert haben.

Mehr zu mir findest du unter janschulzesiebert.com 

© 2022. Projekt von Inboundly | Blog-CMS von Chimpify | Impressum | Datenschutz
..