Mehr Conversions gefällig? - Wie dynamische Landingpages dir helfen mehr Kunden zu gewinnen

Mehr Conversions gefällig? - Wie dynamische Landingpages dir helfen mehr Kunden zu gewinnen

Du kennst es sicher selber. Du wirst online mit so viel Informationen und Werbung überhäuft, dass es immer schwieriger wird, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

Eine Lösung um aus der erdrückenden Informationsmenge herauszustechen sind dynamische Landingpages. Sie passen sich an den Nutzer an und bieten eine persönliche, individuelle Erfahrung.

Vor allem bei Onlineshops bieten sich dynamische Landingpages an um die Conversion zu steigern.

Aber auch für Foren, Blogs oder Nachrichtenportalen sind dynamische Inhalte interessant. So sieht der Nutzer immer, was ihn am meisten interessiert.

Deine Social Media Feeds sind im Grunde auch nur eine Sammlung aus dynamischen Inhalten, die dir ein Algorithmus nach deinen Interessen geordnet präsentiert.

Was sind dynamische Landingpages?

Um zu verstehen was dynamische Webseiten sind, will ich zuerst erklären, wie sich statische Webseiten verhalten.

Bei statischen Webseiten wird für jede Seite eine Datei gespeichert, die beim Aufruf jedesmal, an jeden Kunden gleich ausgegeben wird. Diese Webseiten sind einfach zu hosten, da nur statische Inhalte dargestellt und somit serverseitig keine Skripts ausgeführt werden müssen. Das führt zu weniger Serveradministration und weniger potentiellen Sicherheitslücken.

ynamische landingpages dynamische landingpage dynamische landingpage erstellen dynamische webseite dynamische webseite erstellen dynamische webseite beispiel dynamische webseite html vergleich

Dadurch, dass nur statische Inhalte geladen werden, lädt die Webseite schneller und die Serverhardware muss nicht sehr fortschrittlich sein.

Bei dynamischen Landingpages existiert als statisches Element nur ein Grundgerüst. Der restliche Inhalt wird beim Abruf der Webseite aus ein oder mehreren Datenbanken dynamisch generiert. So kann zum Beispiel auf vorhergegangene Benutzereingaben reagiert oder spezieller Inhalt für zum Beispiel Mobilgeräte dargestellt werden.

Ein Beispiel:

Ein Nutzer browst auf deiner Seite und legt sich ein bestimmtes Item in den Warenkorb. Browst er nun weiter, werden im Shop bevorzugt Produkte angezeigt, die sich mit dem Produkt im Warenkorb kombinieren lassen.

Du kennst das bestimmt schon von diversen Onlineshops, zum Beispiel Amazon. Dort werden unter dem Produkt, dass du gerade anschaust Produkte vorgeschlagen, die ähnlich dem sind, das du gerade anschaust, Produkte, die du schon mal gekauft hast und Produkte die von deinem Browserverlauf inspiriert sind.

Das programmiertechnische Konzept hinter dynamischen Landingpages sind IF-Funktionen. Diese hier ausführlich zu erklären würde den Rahmen allerdings sprengen. Möchtest du mehr darüber erfahren, kannst du auf der Supportseite von Google mehr darüber lesen.

Welche Inhalte lassen sich dynamsich darstellen?

Besonders gute dynamische Inhalte sind Bilder, Texte, Grafiken und Videos, die dynamisch je nach vorhandenen Informationen über den Nutzer beim Aufruf der Landingpage in das Grundgerüst eingefügt werden.

Auch externe Dienste kannst du dabei einbinden.

Sucht ein Kunde auf deiner Seite nach einem Urlaub in Rom, kannst du ihm den aktuellen, örtlichen 7-Tage Wetterbericht einblenden.

Besucht ein Nutzer deine Seite über ein mobiles Endgerät, sieht er unter dem Bestellen-Button, dass für alle Bestellungen über Mobilgeräte keine Versandkosten anfallen.

Die Möglichkeiten sind grenzenlos. Du kannst deiner Kreativität hier freien Lauf lassen.

Vorteile einer dynamischen Landingpage

Dynamische Landingpages berücksichtigen die Wünsche, Motivationen und Bedürfnisse der Kunden. So bleiben Kunden länger auf deiner Webseite, schauen sich länger deine Produkte an oder lesen mehr Artikel.

Außerdem bekommt der Kunde direkt Produkte vorgeschlagen, die er auch sucht oder Produkte die sich kombinieren lassen mit Produkten, die er schon gekauft hat. Das führt zu höheren Conversion Rates.

dynamische landingpages dynamische landingpage dynamische landingpage erstellen dynamische webseite dynamische webseite erstellen dynamische webseite beispiel dynamische webseite html vorteile

Längere Aufenthalte und höhere Converisonrates haben aber nicht nur direkte Effekte. Beide Kennzahlen sind wichtige Indizien für erfolgreiche Webseiten und werden von den Crawling Bots der Suchmaschinen erkannt. Steigen diese Kennzahlen, wird deine Webseite höher in der Suche gerankt, was wiederum zu mehr Traffic und Sichtbarkeit führt.

Anbieter dynamischer Landingpages

Eine dynamische Landingpage erstellen ist Arbeit die viel Zeit und Programmierwissen beansprucht, wenn alles selbst programmiert ist.

Daher gibt es einige Anbieter die, das Erstellen von dynamischen Landingpages deutlich einfacher machen. Für diese Webseiten brauchst du keine Programmier-Kenntnisse.

Um dir die Recherchearbeit zu erleichtern, habe ich im Folgenden einige Anbieter herausgesucht, mit deren Software und Programmen du dynamische Landingpages erstellen kannst.

Falls dir noch weitere einfallen, schreibe gerne einen Kommentar. Da das Thema relativ neu ist, habe ich fünf Anbieter aufgelistet mit denen du dynamische Landingpages erstellen kannst.

ConvertFlow

dynamische landingpages dynamische landingpage dynamische landingpage erstellen dynamische webseite dynamische webseite erstellen dynamische webseite beispiel dynamische webseite html ConvertFlow

Mit ConvertFlow kannst du deine ganze Webseite personalisieren. Elemente, die du dynamisch anpassen kannst sind Formulare, Popups, Umfragen, Quizzes, Sticky Bars und natürlich deine Landingpage.

Features:

  • Integration mit 1000+ Marketing Tools, wie Zapier, MailChimp, AWeber, usw...
  • Kollaboratives Arbeiten
  • Analytics, Insights und Reports
  • Kundensegmentierung durch Integration mit ESP/CRM Tools
  • Lead Alerts
  • A/B Testing
  • Konditionelle Skip-Logic für Formulare, Quizze und Funnels
  • eigene Scripts, CSS, Conversion Pixels und mehr hinzufügen

Kosten:

ConvertFlow kannst du mit dem Free Modell erstmal unbegrenzt kostenlos testen oder nutzen. Deine Webseite kann damit von bis zu 5000 Besuchern im Monat aufgerufen werden. Mehr Features und Besucherkapazität bekommst du bei den Pro und Business Modellen. Die Preise für das Pro (49$/Monat), als auch das Business Modell (250$/Monat) gelten für 5000 monatliche Besucher. Erwartest du mehr Besucher, steigt auch der Preis des jeweiligen Modells.

Sleeknote

dynamische landingpages dynamische landingpage dynamische landingpage erstellen dynamische webseite dynamische webseite erstellen dynamische webseite beispiel dynamische webseite html Sleeknote

Sleeknote ist ein Tool mit dem du dir dynamische Landingpages selbst erstellen kannst, ganz ohne Programmierwissen. Du kannst in deiner dynamische Landingpage zum Beispiel individuelle Popups oder Produktvorschläge einbinden, wiederkehrende Besucher erkennen und mehr.

Features:

  • Drag & Drop Popup Builder
  • 120+ Templates
  • Integrationen mit Marketing, E-Commerce und Mailing Tools
  • Besuchersegmentierung basierend auf dem Verhalten auf der Landingpage
  • Smart Triggers
  • Exit-Intent Triggers
  • Analytics, Reports und Insights
  • A/B-Testing
  • mobile-responsive Design
  • Custom Code
  • Interaktive Elemente
  • Scheduling
  • E-Mail Notifications

Kosten:

Insgesamt hast du bei Sleeknote, nach einer kostenlosen Testphase, die Auswahl zwischen 5 Bezahlmodellen:

  • Lite (62$ und 25.000 Besucher pro Monat)
  • Basic (74$/Monat und 50.000 Besucher pro Monat)
  • Plus (143$/Monat und 125.000 Besucher pro Monat)
  • Pro (282$/Monat und 300.000 Besucher pro Monat)
  • Premium Modell (462$ und bis zu 500.000 Besucher pro Monat)

Unbounce

dynamische landingpages dynamische landingpage dynamische landingpage erstellen dynamische webseite dynamische webseite erstellen dynamische webseite beispiel dynamische webseite html unbounce

Mit dem Landing Page Builder Unbounce ist es dir möglich, ohne programmiertechnisches Vorwissen, unbegrenzt viele, dynamische Landingpages zu erstellen, in denen du Text dynamisch ersetzen kannst.

Weitere Features:

  • 100+ Templates
  • Drag & Drop Smart Builder
  • Smart Traffic mit Hilfe von Machine Learning
  • Style Guide
  • Mobile-Responsive Design
  • A/B Testing
  • SVG-Bilder
  • Custom Scripts und Pixel hinzufügen
  • Accelerated Mobile Pages (AMP)
  • Bilder werden automatisch zwischen Auflösung und Page Speed optimiert
  • Gated Content
  • Zapier Integration
  • Webhook Integrationen
  • Single-Sign-On
  • Content Delivery über das Unbounce Content Delivery Network und Amazons CloudFront
  • Google Fonts
  • (Smart) Analytics und Reports

Kosten:

Das günstigste Modell bei Unbounce ist das Launch Modell für 80$ pro Monat. Bis zu 500 Conversions und 20.000 Besucher sind damit auf deiner dynamischen Landingpage möglich.

Am beliebtesten ist das Optimize Modell für 120 $ pro Monat. Es erlaubt dir bis zu 1.000 Conversions und 30.000 Besucher.

Erwartest du noch mehr Besucher und Conversions bietet sich das Accelerate Modell (2.000 Conversions, 40.000 Besucher) oder das Scale Modell (3.000 Conversions, 50.000 Besucher) an. Zahlst du jährlich, gibt es auf jedes Modell 10% Rabatt.

Für eine noch größere Lösung kannst du Unbounce direkt kontaktieren.

Lander

dynamische landingpages dynamische landingpage dynamische landingpage erstellen dynamische webseite dynamische webseite erstellen dynamische webseite beispiel dynamische webseite html Lander

Lander ist auch ein Landing Page Builder, mit dem du auf deiner Landingpage, Texte dynamisch ersetzen kannst. Das Tool funktioniert mit AdWord's Dynamic Keyword Insertion (DKI) oder du kannst es für E-Mail-Marketing-Kampagnen verwenden.

Weitere Features:

  • 100+ Templates
  • kein Vorwissen nötig
  • unbegrenzt viele Landing Pages
  • Drag & Drop Builder
  • A/B Testing
  • Integration der Facebook Landing Page
  • Auto-Fill Formulare
  • Analytics
  • mobile-responsive Design
  • Custom Code Editing
  • Webhook Integration
  • Integration mit Salesforce, Zapier und Marketo
  • Google Fonts
  • Google Maps
  • PayPal
  • Integrationen mit MailChimp, Doppler, Constant Contact, Aweber und mehr

Kosten:

Nach einer kostenlosen Testzeit von 14 Tagen hast du die Auswahl zwischen dem Basic Plan und dem Professional Plan. Der Basic Plan erlaubt, bei einem Preis von 49$/Monat bis zu 3.000 monatliche Besucher auf deiner Webseite.

Mit dem Professional Plan können monatlich bis zu 25.000 Besucher deine dynamische Landingpage aufrufen.

Aufgepasst: Dynamic Text Replacement gibt es nur mit dem Professional Plan!

Instapage

dynamische landingpages dynamische landingpage dynamische landingpage erstellen dynamische webseite dynamische webseite erstellen dynamische webseite beispiel dynamische webseite html Instapage

Der Page Builder Instapage gibt dir die Möglichkeit, Post-Click-Landingpages für jede Landingpage zu erstellen. Kommt ein Besucher über eine bestimmte Anzeige auf deine Landingpage, wird ihm eine, auf die Inhalte der Anzeige angepasste, Landingpage angezeigt.

Weitere Features:

  • Customer Success Manager
  • Echtzeitkollaboration möglich
  • Zapier, Salesforce, Marketo und Hubspot Integration
  • (Serverseitiges) A/B Testing
  • Heatmaps
  • AMP & Thor Render Engine
  • Testen ohne Kompromisse mit serverseitigen Experimenten
  • Single-Sign-On

Kosten:

Nach einer kostenlosen Testphase von 14 Tagen hast du die Auswahl zwischen dem Building und dem Converting Plan. Der Building Plan kostet 299$ pro Monat (199$/Monat bei jährlicher Zahlung). Beim Converting Plan ist der Preis individuell und auf Anfrage bei Instapage zu erhalten.

Fazit - Mehr Conversions durch eine personalisierte, zugeschnittene Erfahrung

dynamische landingpages dynamische landingpage dynamische landingpage erstellen dynamische webseite dynamische webseite erstellen dynamische webseite beispiel dynamische webseite html fazit

Die Personalisierung des Marketings wird immer wichtiger um aus den Unmengen aus Informationen, der wir heutzutage ausgesetzt sind, herauszustechen.

Das betrifft auch deine Webseiten und Landingpages.

Auch wenn das Aufsetzen der Bedingungen ein bisschen kompliziert sein kann, lohnt es sich wirklich. Die Personalisierung führt zu mehr Conversions und einem längeren Aufenthalt auf der Webseite.

Davon profitierst du nicht nur direkt, sondern auch durch eine bessere Platzierung in den Suchmaschinen.

Haben wir einen Anbieter vergessen? Hast du schon Erfahrungen mit dynamischen Landingpages gemacht? Schreibe gerne einen Kommentar und stoße eine interessante Unterhaltung an.

Möchtest du mehr über den richtigen Einsatz von Tools und Digitalisierung erfahren. findest du weitere Artikel auf Digital Affin, speziell in den Bereichen für Geschäftsführer und Selbstständige.

Anzeige

Ich möchte dich darauf hinweisen, dass dieser Beitrag Affiliate-Links oder andere Link-Kooperationen enthalten kann. Damit finanzieren wir unser Blog-Projekt. Kooperationen haben allerdings keinen Einfluss auf die sorgfältig redaktionell erarbeiteten Texte. Als Blogger schreiben wir über unsere Erfahrungen und die eigene Meinung.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Hi, hier blogge ich mit meinem Team. Mein Name ist Jan, Digital Native und fasziniert von Apps und Tools der Digitalisierung. 

Mit unseren Beiträgen geben wir Inspiration, was sich sinnvoll digitalisieren lässt und erbringen damit unseren Beitrag zur Digitalisierung

Dieser Blog wird betreut von meiner Digitalagentur Inboundly, mit der wir uns auf Blog Marketing spezialisiert haben. 

Mehr zu mir findest du unter janschulzesiebert.com 

Was suchst du?

Mit Digital Affin fördern wir die Digitalisierung in Deutschland. Software und Technologie sind vorhanden, es geht nun um die richtige Anwendung. Dieser Aspekt ist unser Fokus, mit welchem wir dir weiterhelfen möchten.

Unterstütze unsere Mission und teile unsere Beiträge mit jedem, dem es helfen kann. Danke!

© 2020. Projekt von Inboundly | Powered by Chimpify | Impressum | Datenschutz