Wichtige Anbietern zum Erstellen eines Online-Kurs:

Memberspot

Memberspot

  • Spezialisiert auf Videokurse und  Membershipbereiche
  • leichter Umzug von anderer Plattform zu Memberspot
  • Kurse auch als App verfügbar
  • Videohosting auf EU-Servern
  • Kopierschutz für Videoinhalte
  • Preis: ab 31,20€ / Monat
chimpify

Chimpify

  • Individuellen Checkout und Landingpage aufsetzen
  • ohne Programmierkenntnisse
  • Inkl. Membership-Bereich
  • perfekt für Blogger und E-Mail Marketing, da es SEO-Hilfen und Social Media Planer gibt
  • Preis: ab 25€ / Monat
coachy

Coachy

  • Videos einbinden (YouTube, Vimeo, Vista und mehr)
  • 2-Faktor-Authentifizierung
  • Eigenes Branding
  • 1-Klick-Anbindung an Digistore24
  • Preis: Ab 37€/Monat  + kostenlos testen
digistore24

digistore24

  • deutsches Resellerunternehmen
  • Verkaufe digitale Produkte, Coachings, Events, physische Produkte uvm.
  • eigenen Sales-Funnel aufsetzen
  • Conversion-Tools & Split-Tests
  • autom. Rechnungsstellung
  • Kosten entstehen nur bei Profit
elopage

elopage

  • Für digitale Produkte, Kurse, Mitgliedschaften und Tickets
  • Eigene Shop- und Produktseiten
  • Einmalzahlung, Ratenzahlung und Subscription-Modell möglich
  • Autom. Steuerberechnung
  • Multi-Level Affiliate Programme
  • Preis: ab 33€ / Monat

Online Kurs Plattform: Dein Guide für die beste Auswahl für dich

Janina Horn
von Janina Horn
12. Februar 2024
1 mal geteilt
Redaktioneller Hinweis: Hier findest du das Autorenprofil von Janina Horn. Als Autor hat sich Janina Horn umfassend mit dem Thema auseinandergesetzt und teilt hier Erfahrungen und seine/ihre persönliche Expertenmeinung.
Online Kurs Plattform: Dein Guide für die beste Auswahl für dich

Du möchtest dein Wissen teilen, ein erfolgreiches Online Kursangebot aufbauen oder deine Fähigkeiten auf digitalem Wege vermitteln? Dann bist du hier genau richtig.

In diesem Artikel tauchen wir gemeinsam ein in die vielfältige Landschaft der Online Kurs Plattform – einem modernen Werkzeug, das es dir ermöglicht, ansprechende und interaktive Lernumgebungen zu gestalten.

Egal ob du bereits ein Experte auf deinem Gebiet bist oder gerade erst damit beginnst, deine Expertise zu teilen, diese Plattformen bieten dir die nötigen Tools, um deine Online Kurse optimal zu präsentieren, effektiv zu vermarkten und deine Schüler zu begeistern.

Entdecke, wie diese Plattformen dir helfen können, eine lebendige Online-Lerngemeinschaft aufzubauen und das volle Potenzial des E-Learnings auszuschöpfen.

Welchen Online Kurs für eine Plattform möchtest du erstellen?

Es gibt verschiedene Arten von Online Kursen. Diese können sich zunächst im generellen Aufbau unterscheiden:

Außerdem kannst du Online Kurse für viele verschiedene Anwendungsfälle kreieren. Die folgenden Beispiele können dir als Orientierung dienen:

  • Akademische Kurse: Diese Kurse bieten formale Bildung in verschiedenen akademischen Disziplinen wie Mathematik, Wissenschaft, Geisteswissenschaften, Wirtschaft und mehr.
  • Berufliche Weiterbildung: Diese Kurse konzentrieren sich darauf, praktische Fähigkeiten und berufliche Kenntnisse zu vermitteln, sei es in den Bereichen Technologie, Management, Marketing, Finanzen oder Gesundheitswesen.
  • Kreativkurse: Diese Kurse decken kreative Bereiche wie Kunst, Design, Fotografie, Schreiben, Musikproduktion und Videobearbeitung ab.
  • Sprachkurse: Online-Sprachkurse helfen den Lernenden dabei, Fremdsprachen wie Englisch, Spanisch, Französisch oder Mandarin zu erlernen oder ihre Sprachkenntnisse zu verbessern.
  • Fitness und Wellness: Diese Kurse umfassen Fitnessübungen, Yoga, Meditation, Ernährung und andere Gesundheitsthemen, um körperliches Wohlbefinden zu fördern.
  • Persönliche Entwicklung: Hierbei handelt es sich um Kurse, die darauf abzielen, persönliches Wachstum, Zeitmanagement, Stressbewältigung und Lebenskompetenzen zu fördern.
  • Technische Fertigkeiten: Online Kurse decken auch technische Fähigkeiten wie Programmierung, Datenanalyse, Webentwicklung, App-Entwicklung und mehr ab.
  • Zertifizierungskurse: Diese Kurse sind darauf ausgerichtet, Teilnehmer auf bestimmte Zertifizierungsprüfungen vorzubereiten, sei es im Bereich IT, Projektmanagement oder anderen Fachgebieten.
Diese Vielfalt an Kursarten spiegelt die breiten Bedürfnisse und Interessen der Lernenden wider. Online Kurs Plattformen bieten eine flexible und zugängliche Möglichkeit, Wissen zu erwerben und sich in verschiedenen Lebensbereichen weiterzuentwickeln.

Bevor du einen Kurs erstellst, solltest du dich mit der Zielgruppe beschäftigen. Dazu kannst du am besten eine Umfrage online durchführen.

Auswahlkriterien: Deutscher oder internationaler Anbieter?

online kurs plattformen vorteile nachteile

Die Entscheidung für oder gegen einen deutschen oder internationalen Anbieter muss gut überlegt sein. Damit du die für dich passende Entscheidung treffen kannst, findest du im Folgenden die Vor- und Nachteile sowohl von deutschen als auch von internationalen Anbietern.

Vor- und Nachteile deutscher Anbieter

Vorteile eines deutschen Anbieters

Nachteile eines deutschen Anbieters

Qualität und Vertrauen: Deutsche Anbieter sind oft für ihre hohen Qualitätsstandards bekannt, was dir und deinen Lernenden Vertrauen vermitteln kann.

Begrenzte Vielfalt: Es könnte sein, dass deutsche Plattformen eine eingeschränkte Auswahl an Kursen und Fachbereichen bieten, was deine Optionen beschränken könnte.

Vertraute Sprache: Ein deutscher Anbieter ermöglicht es dir, Kurse in deiner Muttersprache anzubieten, was das Verständnis und die Kommunikation erleichtert.

Internationale Reichweite: Wenn du planst, ein internationales Publikum anzusprechen, könnte ein deutscher Anbieter möglicherweise nicht die beste Wahl sein, um globale Zielgruppen zu erreichen.

Kulturelle Relevanz: Deutsche Plattformen könnten besser auf lokale Bedürfnisse und kulturelle Gegebenheiten eingehen, was das Lernen relevanter und ansprechender macht.

Höhere Kosten: Einige deutsche Anbieter könnten höhere Kursgebühren verlangen, was sich auf dein Budget auswirken könnte.

Rechtliche Sicherheit: Deutsche Anbieter unterliegen strengen Datenschutzrichtlinien und rechtlichen Standards, was dir und deinen Lernenden Sicherheit bieten kann.

Technologische Innovation: Internationale Plattformen könnten fortschrittlichere Technologien und innovative Lehrmethoden bieten als manche deutsche Anbieter.

Deine Entscheidung sollte auf deinen Zielen, Präferenzen und den Bedürfnissen deiner Zielgruppe basieren.

Wenn du Wert auf Qualität, kulturelle Anpassung und Vertrautheit mit der Sprache legst, könnte ein deutscher Anbieter die richtige Wahl sein.

Wenn du jedoch eine breitere Auswahl, internationale Reichweite und möglicherweise niedrigere Kosten bevorzugst, solltest du auch internationale Plattformen in Betracht ziehen.

Vor- und Nachteile internationaler Anbieter

Vorteile eines internationalen Anbieters

Nachteile eines internationalen Anbieters

Breite Vielfalt: Internationale Plattformen bieten oft eine breite Palette an Kursen und Fachgebieten, was dir und deinen Lernenden eine größere Auswahl ermöglicht.

Sprachliche Barrieren: Wenn du in einer anderen Sprache unterrichtest, könnten sprachliche Barrieren für deine Lernenden entstehen.

Internationale Reichweite: Wenn du ein globales Publikum ansprechen möchtest, ist ein internationaler Anbieter ideal, um verschiedene Zielgruppen weltweit zu erreichen.

Kulturelle Anpassung: Internationale Plattformen könnten möglicherweise nicht so gut auf lokale Bedürfnisse und kulturelle Gegebenheiten eingehen wie ein regionaler Anbieter.

Innovation: Internationale Plattformen neigen dazu, fortschrittlichere Technologien und innovative Lehrmethoden anzubieten, die dein Kursangebot attraktiver gestalten können.

Zeitzone und Kommunikation: Aufgrund unterschiedlicher Zeitzonen kann die Kommunikation mit dem Support oder den Lernenden möglicherweise komplizierter sein.

Möglicherweise niedrigere Kosten: Einige internationale Anbieter könnten aufgrund ihrer größeren Skaleneffekte niedrigere Kursgebühren anbieten.

Lokale Gesetze und Vorschriften: Ein internationaler Anbieter könnte sich möglicherweise nicht so gut mit den lokalen rechtlichen Standards auskennen wie ein regionaler Anbieter.

Wenn du eine breite Auswahl, internationale Reichweite und technologische Innovation bevorzugst, könnte ein internationaler Anbieter die richtige Wahl sein.

Wenn dir Vertrautheit mit der Sprache, kulturelle Anpassung und lokale Standards wichtiger sind, könnte ein regionaler Anbieter besser geeignet sein.

All-in-one-Lösung oder einzelne Tools?

Wenn du nach einer Online Kursplattform für deinen Kurs suchst, stehst du vor der Entscheidung, ob du eine All-in-One-Lösung oder einzelne Tools verwenden möchtest. Hier sind einige Überlegungen, die dir bei deiner Entscheidung helfen können:

Vorteile einer All-in-One-Lösung:

  • Einfache Verwaltung: Eine All-in-One-Lösung bietet alle erforderlichen Funktionen unter einem Dach, was die Verwaltung deines Kurses erleichtern kann.
  • Nahtlose Integration: Die verschiedenen Funktionen sind in einer einzigen Plattform integriert, was reibungslosere Abläufe und eine konsistente Nutzererfahrung ermöglicht.
  • Zeit- und Kostenersparnis: Du musst nicht verschiedene Tools miteinander integrieren und verwalten, was Zeit und potenzielle Kosten sparen kann.
  • Support und Wartung: Bei einer All-in-One-Lösung hast du einen zentralen Ansprechpartner für Support und Wartung, was die Problemlösung vereinfacht.

Vorteile einzelner Tools:

  • Maßgeschneiderte Funktionalität: Du kannst spezialisierte Tools auswählen, die genau deinen Anforderungen entsprechen, anstatt Kompromisse mit einer All-in-One-Lösung einzugehen.
  • Flexibilität: Du kannst Tools nach Bedarf hinzufügen oder austauschen, um deine Kursstruktur und -funktionen anzupassen.
  • Beste-in-Klasse: Indem du die besten Tools für jeden spezifischen Zweck auswählst, kannst du sicherstellen, dass deine Kurse auf dem neuesten Stand der Technologie sind.
  • Skalierbarkeit: Du kannst deine Tools je nach dem Wachstum deines Kurses und deiner Bedürfnisse skalieren.
Deine Wahl hängt von deinen Zielen, deinem Budget und deinem technischen Know-how ab. Denke daran, dass deine Entscheidung darauf abzielen sollte, die bestmögliche Lernerfahrung für deine Teilnehmer zu bieten.

Was macht eine gute Online Kurs Plattform aus?

online kurs plattformen moeglichkeiten 2

Eine gute Online Kursplattform zeichnet sich durch verschiedene Merkmale aus, die zusammen eine optimale Lernerfahrung für Teilnehmer ermöglichen. Hier sind einige wichtige Aspekte, die eine solche Plattform ausmachen:

  • Benutzerfreundlichkeit: Die Plattform sollte intuitiv und leicht verständlich sein, sowohl für die Kursleiter als auch für die Teilnehmer. Eine einfache Navigation und übersichtliche Menüstrukturen sind entscheidend.
  • Anpassungsfähigkeit: Die Plattform sollte es Kursleitern ermöglichen, Kurse nach ihren Bedürfnissen anzupassen, sowohl in Bezug auf das Erscheinungsbild als auch auf die Kursstruktur.
  • Vielfältige Kursformate: Eine gute Plattform sollte verschiedene Kursformate unterstützen, wie z. B. Videoinhalte, Texte, Quizze, Aufgaben, Diskussionsforen und Live-Sitzungen.
  • Interaktive Funktionen: Die Möglichkeit für Lernende, Fragen zu stellen, Diskussionen zu führen, Feedback zu geben und mit anderen Teilnehmern in Kontakt zu treten, fördert die Interaktivität und das Engagement.
  • Lernerfolgsverfolgung: Die Plattform sollte Funktionen zur Überwachung des Lernfortschritts bieten, sowohl für die Lernenden als auch für die Kursleiter, um die Wirksamkeit des Kurses zu messen.
  • Multimediale Unterstützung: Die Plattform sollte verschiedene Medienformate unterstützen, um eine vielfältige und ansprechende Lernerfahrung zu ermöglichen.
  • Einfache Kommunikation: Klare Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Kursleitern und Lernenden, sowie unter den Lernenden selbst, sind wichtig, um Fragen zu klären und Wissen auszutauschen.
  • Sicherheit und Datenschutz: Datenschutzrichtlinien sollten eingehalten werden, um die persönlichen Daten der Teilnehmer zu schützen.
  • Skalierbarkeit: Die Plattform sollte skalierbar sein, um mit dem Wachstum der Teilnehmerzahl und des Kursangebots Schritt halten zu können.
  • Support und Schulung: Ein guter Kundensupport sowie Ressourcen und Schulungen für Kursleiter sind entscheidend, um bei Fragen und Problemen zu unterstützen.
  • Kostenstruktur: Die Kosten sollten fair und transparent sein und im Einklang mit den angebotenen Funktionen stehen.
  • Integration von Tools: Die Möglichkeit zur Integration von Tools wie Zahlungsabwicklungen, Analyse-Tools oder Marketing-Plattformen kann die Kursverwaltung erleichtern.
Insgesamt sollte eine gute Online Kursplattform eine nahtlose und bereichernde Lernerfahrung bieten, die sowohl Kursleitern als auch Lernenden zugutekommt.

Wo kannst du deine Kurse anbieten?

online kurs plattformen moeglichkeiten 1

Wenn du nach Orten suchst, um deine Kurse anzubieten, gibt es eine Reihe von Optionen, die du in Betracht ziehen kannst:

Eigenständige Website

Du kannst eine eigene Website erstellen, um deine Kurse anzubieten. Das gibt dir volle Kontrolle über das Design, die Inhalte und die Preisgestaltung.

Spezialisierte Online Kurs Plattformen

Es gibt Plattformen wie Udemy, Coursera, Teachable und Thinkific, die speziell für die Bereitstellung von Online Kursen entwickelt wurden.

Soziale Medien

Du kannst Plattformen wie Facebook, Instagram und LinkedIn nutzen, um deine Kurse zu bewerben und Interesse zu wecken.

Podcast-Plattformen

Wenn du audio- oder videobasierte Kurse anbietest, könntest du Plattformen wie Apple Podcasts oder YouTube nutzen. Gerade wenn du auf Interviews spezialisiert bist, könnte sich ein Blick auf den Marktplatz für Interview-Gäste HalloPodcaster lohnen.

E-Learning-Marktplätze

Es gibt Online-Marktplätze wie Skillshare, auf denen du deine Kurse anbieten und potenzielle Lernende erreichen kannst.

Unternehmensplattformen

Wenn deine Kurse auf berufliche Weiterbildung abzielen, kannst du Plattformen nutzen, die Unternehmen dabei unterstützen, ihre Mitarbeiter fortzubilden.

Webinare und Live-Veranstaltungen

Plattformen wie Zoom, Webex oder Microsoft Teams ermöglichen es dir, live mit deinen Teilnehmern in Kontakt zu treten. Möchtest du mehr über Webinare und ihre Tools erfahren? Dann schau dir den verlinkten Blog Artikel an.

Eigene Apps

Wenn du die technischen Ressourcen hast, kannst du eine eigene App entwickeln, um deine Kurse anzubieten.

Die Wahl des Ortes, an dem du deine Kurse anbieten möchtest, hängt von deinen Zielen, der Zielgruppe und den angebotenen Kursformaten ab. Es ist wichtig, eine Plattform zu wählen, die zu deinen Bedürfnissen und Ressourcen passt und gleichzeitig eine optimale Lernerfahrung für deine Teilnehmer ermöglicht.

Und welche ist die beste Plattform für einen Onlinekurs?

Die Suche nach der besten Online Kursplattform erfordert einige Überlegungen und Recherchen. Hier sind Schritte, die dir helfen können, die richtige Plattform für deinen Kurs zu finden:

  • Definiere deine Bedürfnisse: Überlege, welche Funktionen du für deinen Kurs benötigst. Brauchst du interaktive Elemente, Mitgliederbereiche, Live-Sessions oder andere spezifische Tools?
  • Zielgruppe: Berücksichtige die Bedürfnisse deiner Zielgruppe. Welche Plattform bietet die besten Möglichkeiten, um deine Lernenden zu erreichen und zu engagieren?
  • Budget: Setze ein Budget für die Plattform fest. Achte darauf, dass die Kosten im Einklang mit den gebotenen Funktionen stehen.
  • Erfahrungen anderer: Lies Bewertungen und Erfahrungsberichte von anderen Kursanbietern. Diese können Einblicke in die Vor- und Nachteile verschiedener Plattformen bieten.
  • Demo und Testversionen: Nutze Demo-Versionen oder kostenlose Testzeiträume, um die Benutzeroberfläche und die Funktionen der Plattformen auszuprobieren.
  • Skalierbarkeit: Denke darüber nach, wie deine Plattformwahl mit dem Wachstum deiner Kurse skalieren kann.
  • Support und Ressourcen: Achte auf den Kundensupport und die verfügbaren Ressourcen wie Anleitungen, Tutorials und Schulungen.
  • Technische Anforderungen: Stelle sicher, dass die Plattform mit den technischen Anforderungen und der Infrastruktur kompatibel ist, die du bereits hast oder benötigst.
  • Datenschutz und Sicherheit: Überprüfe, wie die Plattform die Sicherheit deiner Daten und die Datenschutzrichtlinien gewährleistet.
  • Anpassbarkeit: Prüfe, inwiefern du die Plattform an deine Markenidentität und deine Anforderungen anpassen kannst.
  • Zukünftige Entwicklungen: Schaue dir an, welche neuen Funktionen und Entwicklungen die Plattform in Zukunft plant.
  • Rechtliche Aspekte: Achte darauf, dass die Plattform im Einklang mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften steht.
  • Support-Community: Überlege, ob es eine aktive Community von Kursanbietern gibt, mit der du dich austauschen kannst.
Indem du diese Schritte beachtest, kannst du eine fundierte Entscheidung treffen und die Plattform auswählen, die am besten zu deinen Zielen, Bedürfnissen und Ressourcen passt

Tools für eine Online Kurs Plattform

Die folgenden Anbieter eignen sich für dich, wenn du nach einer Online Kurs Plattform suchst.

Memberspot

Online Kurs Plattform Memberspot

Memberspot ist eine deutsche Plattform, die sich auf Mitgliederbereiche und Online Kurse spezialisiert hat. Sie bietet verschiedene Funktionen für die Kursverwaltung.

  • DRM-Kopierschutz: Deine Video- und Audioinhalte werden sicher verschlüsselt, um sie vor unautorisiertem Zugriff zu schützen.
  • E-Mails mit Zustellbestätigung: Informiere deine Mitglieder automatisch über neue Inhalte und erhalte Bestätigungen, dass die E-Mails zugestellt wurden.
  • Account Weitergabe verhindern: Kontrolliere die Nutzung deiner Inhalte, indem du festlegst, wie viele Geräte ein Mitglied maximal nutzen darf.
  • Mitglieder Reporting: Analysiere das Verhalten deiner Mitglieder mithilfe von übersichtlichen Tools, um Einblicke in ihre Interaktionen zu erhalten.
  • Zeitgesteuerte Freischaltung: Schalte Inhalte zeitverzögert frei und informiere deine Mitglieder über die Verfügbarkeit, um einen strukturierten Lernverlauf zu ermöglichen.
  • Preis: ab 89 €/Monat
  • kostenlos testen verfügbar

Mentortools

Online Kurs Plattform Mentortools

Bei Mentortools handelt es sich um eine Plattform speziell für Mentoren und Coaches, die es dir ermöglicht, Coaching-Programme, Online Kurse und Termine zu verwalten. Sie bietet auch Abrechnungs- und Kundenverwaltungsfunktionen.

  • Individuelles Design: Gestalte eine einzigartige Nutzererfahrung mit einem individuellen Design.
  • Fertige Kursvorlagen: Nutze vorgefertigte Kurse, um schnell zu starten.
  • Landing Pages: Erstelle Landing Pages, um E-Mails zu sammeln und neue Mitglieder zu gewinnen.
  • Zeitgesteuerte Freischaltung: Schalte Inhalte zeitgesteuert für deine Nutzer frei.
  • Video Hosting und mehr: Lade unbegrenzt Videos hoch, überwache Lernfortschritte, und stelle verschiedene Formate bereit.
  • Preis: ab 49 €/Monat
  • 14 Tage kostenlos testen

Coachy

Online Kurs Plattform COACHY

Coachy ist eine deutsche Plattform, die es dir ermöglicht, Online Kurse zu erstellen und Mitgliederbereiche einzurichten. Sie legt Wert auf Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit.

  • DSGVO-konform & EU-Hosting: Deine Daten sind sicher in der EU gespeichert und werden gemäß den Datenschutzrichtlinien verarbeitet.
  • Intuitive Bedienung: Teile dein Wissen mühelos, ohne technisches Know-how oder umständliche Klicks.
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis: Wähle das passende COACHY-Paket für deine Bedürfnisse und profitiere von seiner Leistungsfähigkeit.
  • Einfache Integration: Integriere nahtlos Zahlungsanbieter und E-Mail-Marketingtools mit nur einem Klick.
  • Schneller Support: Das Support-Team ist schnell und zuverlässig, was durch über 300 positive Bewertungen bestätigt wird.
  • Preis: ab 35 €/Monat
  • kostenlose Demo verfügbar

Elopage

Online Kurs Plattform elopage

Bei Elopage handelt es sich um eine Plattform, mit der du digitale Produkte und Online Kurse verkaufen kannst. Sie bietet auch die Möglichkeit, Webinare zu veranstalten.

  • Vorteile für Online Kurse: Vermittle Expertenwissen mit interaktiven Elementen wie Videos, Quiz und Zertifikaten.
  • Zugangsmanagement: Verwalte Zugänge und stelle deine Inhalte nach Zahlung zur Verfügung.
  • Bezahlmodelle: Biete Abonnements, Einmalzahlungen oder Ratenzahlungen an
  • Einfache Integration: Nutze vielfältige Tools für die Erstellung, Zahlungsabwicklung und Verwaltung deiner Kurse an einem Ort.
  • Schneller Support: Profitiere von umfassender Unterstützung und starte erfolgreich mit dem Verkauf deiner Kurse.
  • Preis: ab 33 €/Monat
  • 14 Tage kostenlos testen

reteach

Online Kurs Plattform reteach

reteach ist eine Plattform, die sich auf die Erstellung und den Verkauf von Online Kursen spezialisiert hat. Sie bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und verschiedene Funktionen für Kursleiter.

  • Vielfältige Schulungsformate: Mit reteach gestaltest du individuelle Kurse nach deinen Bedürfnissen, sei es für Präsenzveranstaltungen, Live-Webinare, On-Demand-Schulungen oder Blended Learning.
  • Multimediale Inhalte: Erstelle abwechslungsreiche Kurse mit Videos, Quiz, PowerPoints und mehr, um deinen Teilnehmern eine interaktive Lernerfahrung zu bieten.
  • Einfache Verwaltung: Reteach bietet Tools zur einfachen Verwaltung deiner Kurse, Lektionen und Teilnehmer, inklusive automatisierter E-Mail-Benachrichtigungen und Lernfortschrittskontrollen.
  • Flexible Integration: Integriere Zoom, Microsoft Teams und andere Plattformen für Live-Webinare. Nutze Schnittstellen und API-Anbindungen für reibungslosen Datenfluss.
  • Datenschutz & Sicherheit: Reteach ist DSGVO-konform und bietet Datenschutz auf höchstem Niveau, inklusive Hosting in Deutschland.
  • Preis: ab 199 €/Monat
  • kostenlos testen möglich

Chimpify

Online Kurs Plattform Chimpify 1

Chimpify ist die eine einfache All-in-One Marketing-, Verkaufs- & Kursplattform für Coaches.

  • Vielfältige Kursauswahl: Über 70+ Vorlagen für Landing Pages & Dankeseiten, um Online-Kurse zu erstellen.
  • Schnelle Anpassung: Einfaches Gestalten von attraktiven Kursseiten ohne Design- oder Programmierkenntnisse.
  • Integrierte Checkouts: Erstelle mühelos integrierte Checkouts für digitale Produkte & Dienstleistungen.
  • Effektives E-Mail-Marketing: Versende personalisierte Newsletter und automatisierte E-Mails, um Kunden & Umsatz zu generieren.
  • Analyse & Optimierung: Erhalte wertvolle Einblicke in Marketing, Verkäufe & Kurse durch Analytics zur Optimierung deiner Online-Kurs-Plattform.
  • Preis: Ab 25€/Monat
  • Kostenlos Testen verfügbar

Digistore24

Online Kurs Plattform Digistore24

Digistore24 ist eine Plattform, die den Verkauf von digitalen Produkten, Online Kursen und Mitgliederbereichen ermöglicht. Sie bietet auch Affiliate-Marketing-Optionen.

  • Vielfältige Zahlungspläne: Biete unterschiedliche Zahlungsarten wie Einmalzahlung, Ratenzahlung und Abonnements an, um die Bedürfnisse deiner Kunden zu erfüllen.
  • Verschiedene Bezahlmethoden: DigiStore ermöglicht verschiedene Bezahlmethoden wie Lastschrift, Vorkasse, Kreditkarte, PayPal und Klarna für flexibles Einkaufen.
  • Währungsvielfalt: Verkaufe in verschiedenen Währungen wie EUR, CHF und USD, um internationalen Kunden gerecht zu werden.
  • Flexible Preisgestaltung: Stelle individuelle Versandkosten abhängig vom Land ein, zeige Preise inklusive oder exklusive Mehrwertsteuer an und biete kostenfreie Testphasen an.
  • Automatisierung: Nutze conversion-optimierte Bestellformulare, ermögliche Upsells und Downsells, erhalte umfassende Statistiken und verwalte Affiliates und Joint Ventures für ein effizientes und erfolgreiches Verkaufserlebnis.
  • Preis: auf Anfrage

FunnelCockpit

Online Kurs Plattform FunnelCockpit

FunnelCockpit ist eine Plattform, die sich auf den Verkauf und die Verwaltung von digitalen Produkten und Online Kursen spezialisiert hat. Sie bietet auch Sales-Funnel-Funktionen.

  • Website & Funnel Builder: Du kannst jetzt problemlos Webseiten und Funnels erstellen. Mit dem FunnelBuilder von FunnelCockpit ist es auch für Anfänger ohne Programmierkenntnisse einfach, eigene Webseiten und Salesfunnels aufzubauen. Du kannst Elemente wie Text, Bilder, Buttons, Countdowns und mehr nutzen. Außerdem stehen dir Integrationen, Responsive Design, SEO-Funktionen und Branding-Möglichkeiten zur Verfügung.
  • Mitgliederbereich Software: Als Coach oder Berater kannst du mit der Mitgliederbereich Software von FunnelCockpit eigene Mitgliederbereiche erstellen und verwalten. Deine Kunden haben ihren eigenen Account und können von unterwegs auf ihren Mitgliederbereich zugreifen. Du kannst zeitversetzte Freigaben, Community-Funktionen, Zertifikate und mehr nutzen.
  • Interaktive Video Funnels: Nutze interaktive Video Funnels für deine Kundengewinnung. Mit dem Drag&Drop Editor gestaltest du deine Timeline einfach und intuitiv. Die Video Funnels sind für Mobilgeräte optimiert und bieten schnelle Ladezeiten.
  • Umfrage-Funnels: Generiere Leads mit mobilen Quiz- und Umfrage-Funnels. Mit dem Umfrage-Tool erstellst du interaktive Leadfunnels, die Leads vorqualifizieren. Ideal für Dienstleister & Agenturen.
  • E-Mail Marketing Tool: Nutze das tagbasierte E-Mail Marketing Tool von FunnelCockpit, um Leads zu generieren und FollowUp-Kampagnen zu erstellen. Alle Prozesse kannst du mit wenigen Klicks in einer Software realisieren.
  • Preis: ab 47 €/Monat
  • kostenlos testen verfügbar

Teach:able

Online Kurs Plattform Teachable

Mit Teach:able hast du eine Plattform, die es dir ermöglicht, deine eigene Online Kurswebsite zu erstellen. Du hast volle Kontrolle über Design und Branding.

  • Fokus auf Kurs-Ersteller: Mit erstklassigen Funktionen und Tools für Kurs-Erstellung passt sich die Plattform deinen Bedürfnissen als Creator an.
  • Mehr als nur Zahlung: Teachable:pay bietet eine automatisierte Zahlungslösung mit zuverlässigem Checkout-System, Betrugsschutz, Steuerberechnung, weltweiter Währungsumrechnung und mehr. Keine Transaktionsgebühren auf Pro und Business Plänen.
  • Anpassungsfähigkeit: Nutze den mühelosen Kurs-Ersteller und anpassbare Vorlagen, um deinen Kurs nach deinem Stil und Branding zu gestalten. Integriere verschiedene Medien, wie Audio, Video, Bilder und Text für unterschiedliche Lernstile.
  • Intuitive Integrationen: Verknüpfe Tools wie MailChimp, Zapier, Google Analytics und mehr für nahtlose Zusammenarbeit. Die öffentliche API automatisiert deinen Workflow.
  • Starke Innovationen: Die leistungsstarken Funktionen sind auf Kreatoren zugeschnitten. Nutze den KI-Kurs-Generator, um Ideen zu entwickeln und deinen Kurs zu optimieren. Arbeite effizienter und smarter.
  • Wachstum erleichtert: Skaliere deinen Kurs mithilfe von Datenberichten, Affiliate-Marketing, automatisierten Auszahlungen und Empfehlungsprogrammen.
  • Bedeutungsvolle Interaktion: Baue starke Beziehungen zu deinem Publikum auf. Funktionen wie Kommentare, Quiz und Zertifikate fördern den Lernerfolg und die Zufriedenheit der Teilnehmer.
  • Preis: ab 39 $/Monat
  • kostenlos testen möglich

Udemy

Online Kurs Plattform udemy

Bei Udemy handelt es sich um eine breit gefächerte Plattform, bei der du Kurse zu verschiedenen Themen anbieten kannst. Udemy bietet eine große Reichweite und eine einfache Kurs-Erstellungsoberfläche.

  • Entfalte dein Potenzial: Nutze deine Fähigkeiten und Leidenschaften als Ausgangspunkt für deinen Kurs. Nutze die "Plattform-Einblicke", um ein vielversprechendes Thema zu finden.
  • Freiheit der Darstellung: Wähle selbst, wie du dein Thema vermitteln möchtest – sei es durch Videos, Bildschirmaufnahmen oder andere Formate.
  • Unterstützung auf dem Weg: Udemy bietet umfassende Infomaterialien für die Kurs-Erstellung. Das Dozenten-Dashboard und Kursplanseiten helfen dir, organisiert zu arbeiten und den Überblick zu behalten.
  • Einfache Ausrüstung: Du benötigst keine teure Ausrüstung. Ein Smartphone oder eine DSLR-Kamera, ein gutes Mikrofon und du kannst starten. Für kostenpflichtige Kurse sind etwa zwei Stunden Videomaterial empfohlen.
  • Kontinuierliche Unterstützung: Das Support-Team von Udemy begleitet dich während der Produktion und gibt dir Feedback zu Testvideos, wenn du möchtest.
  • Leicht zu finden und profitabel: Dein Kurs wird auf der Plattform für jeden zugänglich sein. Für kostenpflichtige Anmeldungen wirst du entlohnt.
  • Attraktive Anreize: Mit dem Gutschein-Tool kannst du Anreize zur Einschreibung bieten. Udemy zieht durch internationale Promoaktionen potenzielle Käufer an. Kurse für Udemy Business bieten zusätzliche Einnahmequellen.
  • Preis: auf Anfrage

Thinkific

Online Kurs Plattform Thinkific

Ähnlich wie Teachable bietet Thinkific die Möglichkeit, eine individuelle Online Kurs-Website zu erstellen. Es unterstützt verschiedene Kursformate und bietet Marketing-Tools.

  • Erstelle erstaunliche Kurse: Verwandle dein Wissen in fesselnde Lernprodukte, die Lernende begeistern. Unsere Auswahl an Tools und Funktionen ermöglicht nahtlose Lernerlebnisse auf allen Geräten, von Online Kursen über Gemeinschaften bis hin zu Live-Lektionen und Mitgliedschaften.
  • Erstelle Websites zur Vermarktung deines Unternehmens: Erstelle eine professionelle Webpräsenz, um deinen Onlinekurs zu bewerben – ohne Programmierkenntnisse. Wähle aus anpassbaren, vorgefertigten Designs, um eine Website zu erstellen, die deine Marke widerspiegelt.
  • Generiere Einkommen durch Verkauf: Du bringst das Wissen und die Expertise mit, wir liefern die Tools. Unsere integrierten Marketing- und E-Commerce-Funktionen erleichtern den Verkauf und die Bewerbung deiner Lernprodukte - ohne lästige Verkaufstaktiken.
  • Engagiere dich mit deiner Lerngemeinschaft: Baue und erweitere deine Lerngemeinschaft an einem Ort mit Thinkific Communities. Die Communities-Funktion ergänzt dein Kursangebot durch exklusive Inhalte nur für Mitglieder, Live-Lektionen, Veranstaltungen, Coaching und mehr.
  • Wachse und skalieren dein Unternehmen: Wenn deine Geschäftsanforderungen wachsen, helfen dir unsere Apps und Tools, dein Unternehmen zu vermarkten und Online-Programme nahtlos aufzubauen, die mit deinen Kunden, Mitarbeitern und Partnern skalieren. Flexibilität und Zuverlässigkeit stehen dir zur Verfügung, wann immer du sie benötigst.
  • Preis: ab 36 €/Monat
  • kostenlos testen verfügbar

Spreadmind

Online Kurs Plattform SpradMind

Spreadmind ist eine Plattform, die es dir ermöglicht, Online Kurse und Mitgliederbereiche zu erstellen. Sie bietet auch Marketing-Tools, um deine Kurse zu fördern.

  • Ganzheitliche Software-Suite: Erhalte alles, was du für dein digitales Experten-Business brauchst, in einer einzigen Lösung.
  • Machbarkeits-Check: Finde heraus, ob unsere E-Learning Lösung zu deinen Vorhaben passt, indem du den Machbarkeits-Check startest.
  • Eigene Lernplattform: Das Herzstück deines digitalen Experten-Business ist eine eigene Lernplattform, über die du Wissen online vermitteln kannst.
  • Vielfältige Möglichkeiten: Biete Onlinekurse an, erstelle ein Abomodell wie bei Netflix für deinen Content oder nutze verschiedene Akademiepässe für zielgerichteten und automatisierten Zugriff auf deine Inhalte.
  • Umfangreiche Unterstützung: Deine Experten-Suite bietet Unterstützung für verschiedene Inhaltsformate, Tests, Online-Coachings, Zertifikate, E-Mail-Marketing, Produktbundles, Gutscheincodes, Sicherheit durch SSL-Verschlüsselung und vieles mehr, um ein erfolgreiches digitales Experten-Business aufzubauen.
  • Preis: auf Anfrage

Digimember

Online Kurs Plattform DigiMember

Bei Digimember liegt der Fokus auf der Erstellung von Mitgliederbereichen und dem Verkauf von Online Kursen. Die Plattform legt Wert auf Datenschutz und Sicherheit.

  • Individuelle Content Platzierung: Du kannst nicht nur ganze Seiten, sondern auch einzelne Abschnitte schützen oder bestimmten Nutzergruppen anzeigen. Das gibt dir volle Kontrolle über die Sichtbarkeit deiner Inhalte.
  • Einfache Zahlungsintegration: Mit DigiMember kannst du Zahlungen leicht integrieren, sei es für einmalige oder wiederkehrende Zahlungen. Bei Zahlungsausfällen wird der Zugang automatisch gesperrt. Du kannst sogar generische Anbindungen oder Zapier nutzen.
  • Sequentielle Freischaltung: Deine geschützten Inhalte kannst du schrittweise für Mitglieder freischalten – täglich, wöchentlich, monatlich oder individuell. Du entscheidest, ob vergangene Inhalte sichtbar sein sollen.
  • Zeitlich begrenzte Zugänge: Du kannst den Zugang für Mitglieder zeitlich begrenzen – perfekt, um Vertrauen aufzubauen und zahlende Kunden zu gewinnen.
  • Manuelle Registrierung: Biete kostenlose Registrierungen an, entweder über DigiMember, E-Mail-Marketing-Anbieter oder Formular-Tools. Bei Zahlungen erfolgt die Registrierung automatisch.
  • Preis: auf Anfrage
  • kostenlos testen verfügbar

Kajabi

Online Kurs Plattform Kajabi

Kajabi dient als All-in-One-Plattform für Kurse, Mitgliederbereiche und Marketing. Es bietet eine umfassende Lösung, kann aber preislich höher sein.

  • Dein Wissen ist wertvoll: Mit Online Kursen kannst du dein Wissen optimal nutzen. Egal ob Meditation oder persönliche Finanzen, Kajabi bietet alles, was du für die Erstellung von Online Kursen benötigst.
  • Alles an einem Ort: Von der Kurskreation über das Marketing bis zum Verkauf - all das kannst du bequem von einem Dashboard aus erledigen und dein Wissen in kürzester Zeit in Einkommen umwandeln.
  • Kursinhalte leicht gemacht: Nutze Kajabis KI-gestützte Tools, um Kursinhalte schnell zu erstellen. Gib einfach dein Kurs-Thema ein, und unsere intelligente KI generiert maßgeschneiderte Inhalte für dich.
  • Umfassende Geschäftsmanagement-Software: Monetarisiere dein Wissen und erstelle profitable Online Kurse. Mit anpassbaren Vorlagen und intuitiven Design-Tools kannst du schnell Kurse erstellen, während Stripe- und PayPal-Integrationen den Verkauf nahtlos machen.
  • Mobile App für Kunden: Die Kajabi Mobile App ermöglicht deinen Kunden einen einfachen Zugriff auf deine Kurse von überall aus, ohne Passwörter zu merken oder auf umständliche mobile Browser angewiesen zu sein. Mehr Fortschritte für deine Kunden bedeuten stärkere Empfehlungen für dich.
  • Alles-in-einem Plattform: Kajabi integriert deine digitalen Produkte automatisch mit Website, Marketing-Kampagnen, E-Mails, CRM und Analysen. Konzentriere dich voll und ganz auf dein Geschäft und nutze alle benötigten Tools in einer benutzerfreundlichen Plattform.
  • Preis: ab 149 $/Monat
  • 14 Tage kostenlos testen

Podia

Online Kurs Plattform Podia

Bei Podia kannst du Kurse, digitale Produkte und Mitgliederbereiche erstellen. Die Plattform ist besonders benutzerfreundlich.

  • Leichter Aufbau deines Kurses: Podia übernimmt die komplizierten Teile, sodass der Aufbau deines Kurses einfach ist. Du kannst Videos direkt auf Podia hochladen, deine Verkaufsseite erstellen, Zahlungen annehmen und deinen Kurs verkaufen. Podia kümmert sich um alles, damit du dich darauf konzentrieren kannst, einen Kurs zu erstellen, den deine Kunden lieben werden.
  • Starte, wenn du bereit bist: Du kannst deinen gesamten Online Kurs kostenlos erstellen. Füge alle Lektionen hinzu, lade alle Videos hoch. Du kannst jeden Teil deines Online Kurses einrichten, bevor du Geld ausgibst. Nimm dir so viel Zeit wie du brauchst und starte mit Podia, wenn du bereit bist.
  • Verschiedene Kursarten: Podia bietet dir die Werkzeuge, um den Online Kurs zu starten, der zu dir passt. Egal ob eigenständiger Kurs, Drip-Kurse, Kurspakete, Vorverkaufskurse oder kohortenbasierte Kurse - du hast die Freiheit, den Kurs auf deine Art zu gestalten.
  • Anpassung und Branding: Du wirst die Anpassungsmöglichkeiten lieben, denn du kannst deinen Kurs so gestalten, wie du möchtest. Podia ermöglicht es dir, eine schöne und saubere Kursseite zu erstellen, die deine Kunden lieben werden. Passe dein gesamtes Design in wenigen Minuten an, ohne Design- oder Codierkenntnisse.
  • Medienreiche Gestaltung: Füge reichhaltigen Text, Bilder, Videos und Testimonials zu deinen Verkaufsseiten hinzu. Passe das Branding an, kontrolliere das Layout, damit alles so aussieht, wie du es möchtest. Dein Kurs wird auf allen Geräten großartig aussehen, und du kannst alles in Echtzeit ansehen, während du Änderungen vornimmst.
  • Preis: ab 33 $/Monat
  • kostenlose Version verfügbar

LearnDash

Online Kurs Plattform LearnDash

Bei LearnDash handelt es sich um eine WordPress-Plugin-Plattform, die es dir ermöglicht, Lernmanagement-Systeme (LMS) und Online Kurse direkt auf deiner Website zu erstellen.

  • Einfaches Onboarding: Nach der Installation von LearnDash LMS ermöglicht dir ein schneller Onboarding-Prozess, deinen ersten Kurs zu erstellen.
  • Keine Programmierkenntnisse erforderlich: Design-Tools erlauben es dir, die Platzierung zu visualisieren und Inhalte mit einem Klick einzubetten, ohne Programmierkenntnisse zu benötigen.
  • Viele Integrationen: Hunderte von Integrationen arbeiten nahtlos mit LearnDash zusammen, um dir bei der Erstellung des perfekten Kurses zu helfen.
  • Funktionen für Kursersteller: LearnDash bietet leistungsstarkes Gruppenmanagement, erweiterte Analysen, zweiseitige Kommunikation, fortgeschrittene Quizmöglichkeiten und individuelle Notenvergabe.
  • Dynamische Inhaltsauslieferung: Du kannst Lektionen zeitversetzt freigeben oder einen linearen und offenen Fortschritt durch deinen Kurs festlegen.
  • Preis: ab 199 $/Monat
  • kostenlos testen verfügbar

LearnWorlds

Online Kurs Plattform LearnWorlds

LearnWorlds ist eine Plattform, die es dir ermöglicht, professionelle Online Kurse zu erstellen, Mitgliederbereiche einzurichten und deine Kurse zu vermarkten.

  • Viele leistungsstarke Tools auf einer Plattform: Entdecke vielfältige Funktionen, die speziell dafür entwickelt wurden, Kreativen dabei zu helfen, ein blühendes E-Learning-Geschäft aufzubauen.
  • Kurse gestalten: Verwandle dein Wissen in profitbringende Online Kurse mit einer breiten Palette von Lernaktivitäten, anpassbarem Kursplayer und flexiblem Bewertungssystem.
  • Flexible Kurse: Mache deine Online Kurse zu bedeutsamen und spannenden Lernerfahrungen.
  • Markenaufbau: Lasse dein Geschäft erstrahlen mit einer vollständig gebrandeten Webseite und mobilen App. Wähle aus professionell gestalteten Vorlagen und starte deine Website mit wenigen Klicks ohne Programmierung.
  • Vermarkten und verkaufen: Wachse mit einem eingebauten leistungsstarken Marketing-Engine. Biete Bundles und Abonnements an, um Verkäufe zu steigern und Zahlungsprozesse zu optimieren.
  • Leichtes Management: Nutze fortgeschrittene Tools, um die Schulverwaltung zu erleichtern, z. B. erweiterte Berichterstattung, individuelle Benutzerrollen und Integrationen mit deiner bestehenden Technologie-Infrastruktur.
  • Preis: ab 24 $/Monat
  • kostenlos testen verfügbar

Digibiz24

Online Kurs Plattform Digibiz24

Digibiz24 macht das Erstellen und Verkaufen von digitalen Produkten, Mitgliederbereichen und Online Kursen möglich.

  • Drag & Drop-Pagebuilder: Erstelle deine Webseite nach deinen Wünschen, indem du Elemente aus dem Baukasten ziehst, anpasst und gestaltest.
  • Viele Vorlagen: Wähle aus über 150 Seiten- und Funnel-Vorlagen, um professionelle und conversion-optimierte Inhalte zu erstellen.
  • Mobile Optimierung: Alle Vorlagen sind für Smartphones und Tablets optimiert, um eine reibungslose Nutzererfahrung zu bieten.
  • Verkauf und Abwicklung: Nutze Digibiz24 für nahtlose Verkaufsabwicklung, verschiedene Zahlungsoptionen und weltweite Verkäufe ohne rechtliche Bedenken.
  • Support und Training: Profitiere von deutschen Ingenieuren, deutschem Support, Schulungen und einer aktiven Community, um dein Online-Business zu unterstützen.
  • Preis: ab 42 €/Monat

Fazit: Die Kraft der Online Kurs Plattformen für maßgeschneidertes E-Learning

online kurs plattformen fazit 2

Abschließend lässt sich sagen, dass die Welt der Online Kurs Plattformen eine Fülle von Möglichkeiten für angehende Lehrer, Unternehmer und Kreative bietet.

Mit mächtigen Funktionen wie Drag & Drop-Pagebuildern, individuellem Design, und vielseitigen Kursvorlagen wird das Erstellen und Verwalten von Kursen so einfach wie nie zuvor. Die Integration von Tools wie zeitgesteuerte Freischaltung, Videohosting und Quizzes ermöglicht es dir, eine maßgeschneiderte Lernerfahrung zu schaffen und den Fortschritt deiner Teilnehmer zu überwachen.

Zudem erleichtern Landing Pages und verkaufsfertige Vorlagen das Marketing und die Nutzergewinnung. Ob du nun einen Online Kurs, Schulungen für dein Team oder einen Mitgliederbereich erstellen möchtest, die richtige Plattform bietet dir alles, was du benötigst, um erfolgreich in die Welt des E-Learnings einzutauchen.

Also, worauf wartest du? Starte noch heute und gestalte deine eigene Bildungsreise mit einer leistungsstarken Online Kurs Plattform.

Was hältst du von den Online Kurs Plattform Anbietern? Schreib mir deine Meinung und Erfahrungen gerne in die Kommentare!

Und falls du nach mehr Möglichkeiten suchst, als Geschäftsführer:in oder Selbständige:r noch digitaler zu werden, findest du die entsprechenden Infos auf Digital Affin.

Anzeige

Ich möchte dich darauf hinweisen, dass dieser Beitrag Affiliate-Links oder andere Link-Kooperationen enthalten kann. Damit finanzieren wir unser Blog-Projekt. Kooperationen haben allerdings keinen Einfluss auf die sorgfältig redaktionell erarbeiteten Texte. Als Blogger schreiben wir über unsere Erfahrungen und die eigene Meinung.

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Gründer Jan Siebert

Hi, hier blogge ich mit meinem Team. Mein Name ist Jan, Digital Native und fasziniert von Apps und Tools der Digitalisierung.

Mit unseren Beiträgen geben wir Inspiration, was sich sinnvoll digitalisieren lässt und erbringen damit unseren Beitrag zur Digitalisierung.

Dieser Blog wird betreut von meiner Digitalagentur Inboundly, mit der wir uns auf Blog Marketing spezialisiert haben.

Mehr zu mir findest du unter www.jansiebert.org

© 2024. Projekt von Inboundly | Blog-CMS von Chimpify | Impressum | Datenschutz